Betrüger unterwegs / Rauchmelderpflicht NRW

Maren Beßler / pixelio.de
Maren Beßler / pixelio.de

Derzeit geben sich Betrüger als Gesandte der Feuerwehren aus um Wohnungen auf die, am 01.01.2017 beginnende, Rauchmelderpflicht (mehr dazu unten) zu prüfen.  Es sind im gesamten Kreisgebiet und auch im Nachbarkreis im Olpe keine Feuerwehrleute unterwegs um Wohnungen auf vorhandene Rauchmelder zu prüfen. Lasst bitte niemand in eure Wohnung, nehmt Informationen auf (Fahrzeug/ Kennzeichen/ evtl. vorhandene (gefälschte) Ausweise) und benachrichtigt die Polizei.

  • Rauchmelderpflicht NRW
Bernd Kasper / pixelio.de
Bernd Kasper / pixelio.de

Bei Neubauten galt schon bisher eine Pflicht die Wohnungen mit Rauchmeldern auszustatten.
Daneben macht es natürlich schon aus Sicherheitsgründen Sinn!
Eine Übergangsfrist für Altbauten läuft nun am 31.12.2016 aus.
Danach müssen alle Wohnungen mit Rauchmeldern in

  • allen Schlafräumen
  • Fluren

ausgestattet sein.

Weitere Informationen dazu gibt’s unter: http://www.rauchmelder-lebensretter.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.